Lebewohl

Seit Samstag fraß sie nichts mehr. Selbst beim aufstehen taumelte sie, fiel zur Seite. Dann trank sie nichts mehr und war vollkommen abwesend. Ihre Haut hing herunter, sie war apathisch, ging nicht mehr aufs Klo. Beim Tierarzt war sie zu schwach um sich gegen die Untersuchung zu wehren. Dann die erschütternde Diagnose: Nierenversagen.

Meine kleine Maus, Molli, wurde gestern erlöst. Sie wurde nach eingeschläfert, da ihre Nieren kollabiert sind. Voller Tränen verabschiedeten wir sie in das Leben nach dem Tod.

Ich trauere, aber ich komme zurecht. Mein Engel wird es dort, wo sie jetzt ist, besser haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.