It goes on

Okay, Krise doch nicht gebannt. Mist. Ich kann nicht schlafen, ich hab Angst, ich hab Suizidgedanken, ich hab Druck mit weh zu tun. Um mich abzulenken hab ich mit einer Freundin geschrieben, ganz laut Musik gehört, mich um mich gesorgt (Haare rasiert, Fingernägel gemacht), Skills, Skills, Skills.  Eine rauchen, zwei rauchen, drei Zigaretten rauchen, hoffen das es vorbei geht.
Abwarten.
Wahlergebnisse anschauen verunsichert mich noch mehr, also blöde Idee. Gechatted. Katze gestreichelt und aufgeräumt. Gebastelt.
Ich hasse Schlafstörungen, ich hasse Ängste, ich hasse diese bescheuerten Stimmen (ja, ich weiß das ihr da seid!), ich bin grad kurz vorm durchdrehen. Aber es geht weiter. Es geht immer weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.