André und ich

Ich bin ganz aufgeregt, während ich diesen Beitrag tippe. Erst vor kurzem haben es unsere Familien erfahren und nun sollt auch ihr, mein treuen Leser und Leserinnen, teilhaben an einem wichtigen Bestandteil meines Lebens.
André und ich haben uns verlobt. Nun trage ich einen wunderschönen, silbernen Ring am Finger. Mit dem weiteren Verlauf wollen wir uns aber noch genügend Zeit lassen.

3 Antworten auf „André und ich“

  1. Liebe Anna,
    seit Mohrle bei uns ist, ist die gewohnte Routine etwas durcheinander gekommen. Es ist eine Umstellung, aber eine schöne!
    Dabei sind viele Dinge auf der Strecke geblieben. Schade, dass ich mir keine Zeit für deinen lesenswerten Blog genommen habe. Sonst hätte ich diese wichtige Mitteilung, dass ihr euch verlobt habt, mitbekommen! Nun einen nachträglichen Glückwunsch euch beiden!!
    Die Liebe wird dir Kraft und Mut geben, wieder die seelische Balance zu finden. Nach dem beliebten Spruch, „zusammen ist man stark!“ Und ihr schafft das schon – glaube dran, liebe Anna!
    In Gedanken bin ich ganz bei dir und wünsche dir alles Gute,
    Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.