Alles auf Anfang

Nervös stolpere ich in das große Gebäude, gebaut aus gelblichen Stein. Links, rechts, vor und hinter mir Menschen. Junge Männer. In den Händen ihre Taschen, Laptops, Hefter.
Darunter ich.
Ich frage den Lehrer, der in der Eintrittshalle steht, wo ich hin muss.
Merken. B414. 4. Etage. Kleiner Raum mit Blick auf die Stadt. Merken.
Ich setze mich. Andere Schüler treten ein. 22 junge Männer. Die meisten dunkelhaarig mit Brille. Klischee, denke ich.
Unterricht beginnt. Lehrer tritt ein, stellt sich vor, Guten Tag.


Nächster Tag. Erkenne kaum jemanden wieder. Alles Fremde.
Geschäftsprozesse. Englisch. Sport. Erarbeiten von Anwendungen.
Alles Theorie.
Frage mich, ob die nächsten Tage in der Berufsschule anders werden. (Werden sie nicht).
Frage mich, ob die Ausbildung im Betrieb besser wird.
Das wäre schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.