Die AfD und Menschen mit Behinderung

Was Menschen mit Behinderung durch die AfD droht (RollingPlanet.net)

Die AfD will am 30. April auf ihrem Parteitag in Stuttgart ein neues Parteiprogramm beschließen, das auch gegen Menschen mit Behinderung schießt. So sollen nicht nur Sozialleistungen gekürzt werden, sondern auch psychisch Kranke ins Gefängnis gesteckt werden. (Zitat von RollingPlanet.net)

siehe: Grundsatzprogrammentwurf AfD vom 23.2.2016
Man wird „Protestwähler“ kaum erreichen können mit diesen Zeilen. Aber diejenigen die denken, dass die AfD eine Partei ist, die Deutschland zu neuer Größe [sic!] verhelfen könnte irrt. Wir haben jahrelang gegen die Stigmatisierung psychisch Kranker, Menschen mit Behinderung, für sexuelle Vielfalt und für das Recht der Frau gekämpft. Und nun? Nun wählen 24 % der Wähler in Sachsen-Anhalt eine Partei die gegen diese Menschen ankämpft.
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.