3 Antworten auf „Wandbilder“

  1. Schade, dass die noch nicht hingen, als ich dich besucht habe. Mir gefällt diese Mischung aus Bleistiftskizze und Aquarell (falls das überhaupt richtig ist, ich Kunstbanause).
    Herzlichen Glückwunsch auch zu deinem Platz in der PIA! Ich sitze hier gerade und freue mich einen Keks darüber. Schön, dass es geklappt hat und hoffentlich auch weiterhin so funktioniert, wie du dir das vorgestellt hast.

    1. Hey Sarah,
      du hast recht, ist eine wilde Mischung als Aquarell, Buntstiften, Tusche und Aquarellstifte. Außerdem ist noch Pastellkreide irgendwo dazwischen…;)
      Alles, was ich eben so gefunden habe.
      Danke =) Ich hoffe auch, dass das in der PIA gut läuft.

      1. Hallo Anna!

        Auch Deine Wandbilder sind super. Ich habe auch wieder Deine Seiten weitergelesen. Ich bewundere Dich, dass Du fast jeden Tag Zeit findest, Dein Blog weiterzuschreiben und dann noch auf Kommentare antwortest. Ich schreibe auch wieder mal bissel Tagebuch, ich habe aber nicht jeden Tag Zeit, auch weil ich vermutlich zu langsam schreibe oder tippe.
        Viele Grüße
        Jens

Schreibe einen Kommentar zu Anna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.